Geigen- und Bogenbau in Zürich - 2. Werkschau

internationale Bogenbau Ausstellung

16. bis 18. Mai 2019 in Zürich-Oerlikon

Zum zweiten Mal bündeln international bestens vernetzte Zürcher Geigenbauerinnen ihre Kräfte und bilden der Geige und dem Bogen eine Bühne.

Werkplatz Geige 2019 ist ein dreitägiges Geigenbau-Symposium mit einer Ausstellung von Bögen für Streichinstrumente. Neun der weltweit besten Bogenbauerinnen und Bogenbauer treffen sich, tauschen sich mit Musikern über traditionelles Handwerk und innovative Technologien aus, messen sich an- und miteinander. Werkstattkonzerte, Klangpodien und Vorträge bilden das passende künstlerische Rahmenprogramm.

Der direkte und persönliche Austausch wird durch die ungezwungene Atmosphäre in der Geigenbauwerkstatt gefördert und Zürcher Musiker können die Kunstfertigkeit des Bogenbaus direkt erfahren und sich mit den Kunsthandwerkern unterhalten.

Klein, aber erstklassig richtet sich Werkplatz Geige 2019 an Musiker und Musikerinnen, die ihrem Beruf und ihrer Berufung mit offenen Sinnen nachgehen, an Musik affine Kreise und an alle, die sich für den Instrumentenbau interessieren.




Wir danken unseren Sponsoren:

maw_logo_blau_cmykjpgLogo_Wharry_2016png              Pirastro_Logo_Printjpg              546235_MOB_d_RGB_rot_Label_opng         logo_thomastik_blackpng                       Lark Music logopng                logo_stzh_kultur_sw_pos_3jpg